Sie sind hier: 
DeutschEnglishFrancais
23.2.2018 : 19:09 : +0100

35. Lichtenrader Meile am 03.06.2018

Wir freuen uns, dass die Lichtenrader Meile auch in 2018 wieder freundlich unterstützt wird von EDEKA GAYERMANN. Selbstverständlich können bei der Lichtenrader Meile wieder wertvolle Punkte im Rahmen des Berlin-Cups gesammelt werden. Die Meile ist hierbei der 7. Lauf in dieser Serie. Jugendliche ab 16 Jahren werden über 7,5 km, Erwachsene über 15 km gewertet. Neu seit 2016 ist auch eine BC-Wertung für Kinder/Jugendliche unter 16 Jahren über 2 km. Weitere Informationen zum Berliner Läufercup gibt es hier.

ANMELDUNG

Haben Sie sich vorangemeldet? Bitte prüfen Sie Ihre Angaben in der Teilnehmerliste. Sollten Sie Ihren Namen hier nicht finden, dann prüfen Sie bitte, ob Sie die Startgebühr entrichtet haben. Meldungen, für die keine Startgebühr zuzuordnen ist, müssen am Veranstaltungstag wie Nachmeldungen behandelt werden. Generell ist eine Nachmeldung auch noch am Veranstaltungstag bis kurz vor dem jeweiligen Start mit einer zusätzlichen Nachmeldegebühr von 2 € möglich.

STARTNUMMERN

Die elektronische Zeitwertung erfolgt mit einem Chip in der Startnummer. Bitte knicken Sie deshalb die Startnummern nicht, da der Chip dadurch beschädigt werden könnte. Bitte geben Sie die Startnummern nach dem Lauf wieder zurück, unsere freundlichen Helfer/innen werden Ihnen bei der Abnahme der Nummern behilflich sein. Vielen Dank!

URKUNDEN

Am Veranstaltungstag können alle Ergebnisse ab dem späten Nachmittag im Internet hier auf unserer Internetseite eingesehen werden. Mit einem Klick auf den jeweiligen Namen in der Ergebnisliste kann jeder Teilnehmer seine persönliche Urkunde einsehen und bequem zu Hause ausdrucken. Während der Veranstaltung können Urkunden nur für die Siegerehrungen ausgegeben werden. Auf Nachfrage gegen Ende der Veranstaltung werden einzelne Urkunden aber auch direkt vor Ort ausgedruckt.

ACHTUNG: ADFC FAHRRAD-STERNFAHRT!

Ebenfalls am Sonntag findet in Berlin die Fahrrad-Sternfahrt des ADFC statt. Hier ist leider mit umfangreichen Sperrungen zu rechnen, besonders bei der Abreise nach dem Lauf in nördliche Richtung. Bitte informieren Sie sich zu den Sperrungen auf der Internetseite des ADFC oder reisen Sie mit der S-Bahn an (S2 bis Schichauweg, von dort ca. 800 m bis zum Start laufen).